Letztes Feedback

Meta





 

Welcher Bautyp?

Der Staubsauger ist in deutschen Haushalten die am meisten vertretene Typ. Bodenstaubsaugergeignen sehr gut auf großen Flächen und hohe Saug-Staubsauger und ein hohes Fassungsvermögen.Beim im Fall eines Motors, und filtriert durch einen Schlauch mit Schlauch und Düse angebracht oben. Der Fall ist auf Rädern und bestimmt werden kann. Der Nachteil dieser Geräte ist der Verlust der Flexibilität. Möbel oder höhere Schwellenwerte kann schnell ein Hindernis geworden. Und durch eine relativ große Masse ist ein bisschen mühsam. Allerdings können die Hersteller rüsten ihre Modelle mit längeren Kabeln und mehr, wenn Sie in den nächsten Raum zu saugen, ziehen Sie den Stecker ohne sich zu bewegen in einem Vakuum. Staubsauger arbeitet hauptsächlich in der Tasche. Hier wird die Ansaugluft durch einen Sandwich-Beutel gereinigt. In den letzten Jahren mehr und mehr hielt das Haus sauberer Sammlung. Die Vorteile einer Hochvakuum Saugleistung und hoher Kapazität. Range der letzten Staubsauger finden Sie hier.

1 Kommentar 12.7.10 15:25, kommentieren

Werbung


Mit oder ohne Beutel?

In den letzten Jahren immer mehr Hersteller bringen beutellosen Staubsauger auf dem Markt. Aber wo liegen die Vorteile? Und die beutellosen Staubsauger hat auch Nachteile? Der Vorteil eines Staubsauger ohne Filter ist, dass keine Taschen gekauft werden muss. Die Beutel können sehr teuer werden. Es ist auch möglich, dass die Feinstaub ist in den Poren des Beutels und verringert dadurch die Saugleistung hinterlegt. Beutelloser Staubsauger, so dass Container von Pulver, mit dem Grundsatz des Zyklons arbeiten. Mit der Zentrifugalkraft werden die Staubpartikel an den Innenwänden des Behälters gepresst. Der Behälter wird in den Müll verteilt, was zu einer ziemlich großen Staubwolke mit sich. Allergiker sollten sich um diese Geräte zu nehmen. Es gibt jedoch auch Modelle, um den Schmutz in einem Stück zu komprimieren, was kann die ordnungsgemäße Entsorgung. Ein Nachteil ist die geringe Saugleistung dieser Modelle. Einige neue Modelle haben die Wahl und können mit oder ohne Beutel verwendet werden.

9.7.10 11:56, kommentieren

Roboter als Haushaltshilfe oder?

Wie alle Produkte sind Vakuum-Roboter, Gut und Böse. Das Prinzip ist für alle gleich: Erwachsene, weil es frei von Schmutz, Staub saugt und dem Gerät. Wegbeschreibung eigenes kleines UFO aus dem Boden. Je nach dem vorherigen Modell bietet einen Rahmen: Sensoren oder Magneten, die die "virtuellen Zaun zu schaffen." Und die teuren neuen Generation ist mit Sensoren, die die Ausrichtung des Gerätes geben. Als er entdeckt, ein Hindernis für den Roboter. Sonstige Veränderungen in den Mustern nach dem Kontakt mit einem Gegenstand, Fahrtrichtung. teure Geräte mit Sensoren auf der Unterseite, die vermieden werden können, zum Beispiel ausgestattet sind, fiel die Treppe hinunter. Einige Geräte und Sensoren auch dazu beitragen, den Schmutz und Staub zu identifizieren. Der Roboter bewegt sich dann der Körper auf den Boden der Schadstoffe freigesetzt. Es gibt bereits Geräte, die mit einer Timer-Funktion ausgestattet sind. Brustkrebs tritt bei einer festen Zeit, um richtig zu reinigen. Stellen Sie das Gerät mit einer eigenen Programmiersprache können gemessen wöchentliche Reinigung der Zeit für jeden Tag separat. Es ist sehr bequem, da das Gerät arbeiten können, wenn Sie nicht zuhause sind.

8.7.10 17:20, kommentieren

Staubsauger Folie

Früher hatten die Menschen extrahiert werden. glatten Böden gefegt wurden, Teppiche sind mit großer Mühe hergestellt, mit dem Fremden. Heute ist die Kluft eines der Grundausstattung eines jeden Haushaltes. Und nicht nur leicht zu reinigen, Staub und Schmutz, sondern tiefer. Auf dem Markt gibt es eine Reihe von verschiedenen Geräten, die nicht nur in ihrem Design unterscheiden. Die Wahl des richtigen Modells kann schwierig sein. Bevor Sie kaufen, müssen Sie entscheiden, welchen Einsatzbereich Sie einen Staubsauger brauchen. Darunter zum Beispiel, hängt von der Art des Gebäudes, weil das, was funktioniert gut für große Flächen, kann in kleinen Gebieten oder große, krumme und überfüllt Saugen Folter. Ein wichtiger Aspekt ist die Größe Ihrer Wohnung. Was sich auch auf die Umfang und Volumen des Filters ist nötig, denn wer ständig ersetzen Sie den Stecker und die Notwendigkeit von Filtern verändern will? Ein weiteres Kriterium ist die Art von Schmutz, der im Haus ansammelt. Haben Sie Haustiere, zum Beispiel, beeinflusst nicht nur die Quantität des Bodens, sondern auch die Art der Filter und Zubehör. Der Filter ist von großer Bedeutung für Allergiker. Um die richtige Accessoire für die Art der Flächennutzung in Frage. Wooden auferlegt unterschiedlichen Anforderungen in einem Vakuum als hochflooriger Teppich. Und nicht zu vergessen natürlich die Merkmale, die auf Komfort beitragen. Er dachte an all die Staubsauger kann tatsächlich zu gehen und etwas kaufen hässlich.

1 Kommentar 7.7.10 12:56, kommentieren